"Diese Realität befreit die Phantasie von überflüssigem Gepäck und macht es leichter, das Gewicht des Unglaubens anzuheben."

Stephen King „Danse Macabre“